Technische Daten des PC-1360



Pin 1
-
-
-
11- Pin Inter- face
-
-
-
Pin 11
PC-1360 von oben Kontrastregler

Pin 1

-
-
15- Pin Inter- face
-
-
-
Pin 15

Modell:PC-1360 Taschencomputer
Prozessor:8 bit CMOS CPU, 768 kHz Taktquarz
Programmiersprache:     BASIC
System-ROM:136kB ROM
Speicherkapazität:Systemintern 960 Bytes
Auf RAM Karte:
Systembereich 1282 Bytes
Systemvariablen 208 Bytes
Programm und DIM Variablen 6558 Bytes (8kB Karte)
Reservemodus 144 Bytes
Einbauplätze:maximal 2 RAM-Karten mit 2, 4, 8, 16 oder 32kB (beliebig einbaubar)
Stack:Subs 10, Funktion 16, FOR..NEXT 5, Daten 8
Rechengenauigkeit:10 Stellen (Mantisse) + 2 Stellen (Exponent)
Speicherschutz:CMOS, batteriegeschützt
Serielle Schnittstelle:Start-Stopp-Übertragungssystem (asynchron), nur Halb-Duplex
300, 600, 1200 Baud
7 oder 8 Datenbits
keine, gerade oder ungerade Parität
1 oder 2 Stoppbits
Signalspannung CMOS-Niveau 4-6 Volt
Signale: Eingabe RS, CS, CD; Ausgabe SD, RS, RR, ER; Andere: VC, SG, FG
Anzeige:24*4 Zeichen, 150*32 Pixel
Tastatur:62 Tasten
Stromversorgung:2 3V Lithium Batterien CR-2032 oder Akkupack 6V am 11-poligen Druckerinterface
Stromverbrauch:ca. 0.03 Watt
Betriebstemperatur:0C bis 40C
Abmessungen:182 (B) * 72 (T) * 16 (H) mm
Gewicht:ca. 220 g mit einer RAM-Karte und Batterien




Copyright © Simon Lehmayr (Teile dieser Seite sind mit Hilfe von Laurent Duveau entstanden)
Wenn diese Seite ohne Navigation angezeigt wird, hier klicken.
Impressum